GEMEINSAM SCHÜTZEN, WAS WICHTIG IST

Die Partner von Majas
Projekt Klatschmohnwiese

Privatmolkerei Bauer

Als Familienunternehmen aus dem Alpenvorland sind langfristiges Denken, nachhaltiges Handeln und die daraus folgenden unternehmerischen Entscheidungen so unverrückbar wie das Gründungsjahr 1887. Auch wenn Bauer einer der größten Fruchtjoghurthersteller Deutschlands ist – bei Bauer sind sie eine große Familie.

Und der ist es wichtig, wirtschaftliche Ziele mit ökologischem und sozialem Handeln in Einklang zu bringen – und so einen Beitrag zur Erreichung der globalen Nachhaltigkeitsziele zu leisten. 

Naturverbundenheit ist hier gelebte Tradition und gleichzeitig auch Zukunftsorientierung. Bei Bauer sind sie überzeugt: Gesunde Natur und gesunde Ernährung sind zwei der wichtigsten Grundlagen für ein angenehmes und glückliches Leben.


Mit der Biene Maja verbindet Bauer nachhaltiges Engagement für den Schutz und Erhalt von Bienen und Insekten. Und natürlich freut sich hier jeder, dass seit vielen Jahren die fruchtigen Joghurts mit dem fröhlichen Portrait der beliebtesten Biene der Welt angeboten werden können. Seit über 100 Jahren begeistert die lustige, kluge und neugierige Biene Maja Groß und Klein. Bei Bauer sind sie große Maja Fans – und überzeugte Unterstützer des Projekts Klatschmohnwiese und möchten gerne dabei helfen, für Bienen und andere Insekten Lebensräume zu schaffen.

 

www.bauer-natur.de

WEITERE INFOS

Partner des Projekts Klatschmohnwiese

PARTNER

Gemeinsam lassen wir es blühen! Hier geht es zur Übersicht über alle Partner, die sich im Projekt Klatschmohnwiese für den Insektenschutz stark machen.

BASTELTIPPS

Hier könnt ihr kreativ werden! Bastelt Nisthilfen für Bienen, verziert Blumenkästen mit Bienensteckern oder malt einfach drauf los mit den Ausmalbildern von Maja und ihren Freunden.

WAS PASSIERT OHNE BIENEN?

In einer Welt ohne Bienen müssten wir auf Vieles verzichten. Hier erfahrt ihr mehr.